NEWS und TIPPS zu Reisen, Ländern,Leuten ...

 

 

Nachdem unsere Marokkoreisen April 2020, Oktober 2020 und April 2021

Corona bedingt abgesagt werden mussten, gehen wir einfach auf eine

virtuelle Rundreise durchs Königreich – auf Facebook könnt Ihr Euch

täglich ansehen, wo wir jetzt gerade auf unserer Aprilreise.

 

Die Bilder und Stationen stammen vom April 2019.

 

HIER GEHT‘S ZU FACEBOOK

 Beim Stöbern in Reisebeiträgen auf Youtube sind mir im letzten Jahr zwei Newcomer besonders ins Auge gefallen.

 

Sophie und Luke, damals noch totale Motorrad-Anfänger mit dem Mut, sich ins unbekannte Abenteuer zu stürzen und alles zu dokumentieren. Wir sind ins Gespräch gekommen, die beiden sind aus Karlsruhe und echt sympathisch.

 

Kurzum: Die beiden sind neugierig auf Marokko und begleiten uns mit ihrer Kamera auf unserer Reise. Wir freuen uns schon total darauf, mit den beiden unterwegs zu sein und auf ein tolles Video auf Youtube.

 

Schaut mal HIER rein, was die beiden mittlerweile schon alles erlebt haben.

 

Ganz im Herzen des Kurvenparadieses Südvogesen, südlich der Route des Crêtes, total einsam zwischen tiefen Wäldern und Almwiesen auf über 1000 Meter Höhe gelegen erwartet uns unser Hotel mit gemütlicher Berghütten-Atmosphäre und deftiger Vogesen-Küche. Zwei Zimmer sind noch frei – gleich buchen und dabei sein am Wochenende vom 28. bis 30. Mai.

 

Die Hin- und Rückfahrt sind eine Sensation – die Kammstraße Route des Crête mit weiten Ausblicken oberhalb der Baumgrenze, der Col de la Schlucht, das Gipfelerlebnis Hohneck, der Col du Markstein, der Grand Ballon, versteckte Bergseen und schwindelerregende Kurvenpässe ...

 

Beim ersten Oktobertermin unserer Marokko-Rundreise waren erstmal all diejenigen am Zug, die jetzt schon zweimal umgebucht hatten, vom Corona bedingt abgesagten April 2020 auf Oktober 2020 und jetzt noch einmal. Danke Euch allen!

 

Karfreitag wurde nun doch nochmal ein Doppelzimmer frei. Zur Anmeldung!

 

Danach kommt unser zweiter Herbsttermin zu Tragen: vom 22. Oktober bis 04. November – schließlich haben wir viel nachzuholen.

Also gleich buchen und dabeisein beim großen Abenteuer: Viele Inklusivleistungen wie Motorradtransport, Flüge, Fähren, sogar Sprit, Gepäckbus (auf Anfrage auch für Passagiere), auf Wunsch Offroadtrips in die Sahara und im Hohen Atlas ...

Findest Du uns gut?

Dann empfehle uns doch auf Facebook, Twitter und Co! Danke für die Unterstützung.

 

AM-ONROAD Motorradreisen

Dein Partner für Abenteuer- und Motorradreisen in Europa und Marokko!

Reisen und Touren von zwei bis 15 Tage, von Mai bis Oktober.

Andreas Wind | Hauptstraße 3 | 67098 Bad Dürkheim

E-Mail: info(at)am-onroad.de